Seniorenzentrum Torgau

Mit Herrn Lasch von Malaysia nach China

Seit vielen Jahren gibt es jeweils Mittwochs am Nachmittag beim Selbsthilfe-Verein im Seniorenzentrum Torgau am Fleischmarkt eine gesellige Runde. Manchmal sind es Vorträge, manchmal auch nur ein Schwätzchen bei Kaffee und Kuchen, oder es werden Ausflüge veranstaltet.

Elke Theuerkorn schreibt, was die Gäste am 8. August miterleben durften: Herr Harald Lasch war bei uns zu Gast. Trotz der Hitze waren 20 Gäste gekommen, um seine abenteuerliche Radreise von Malaysia nach China per Multimedia nachvollziehen zu können. Er war von Mai bis November 2015 mit seinem Rad 8300 km durch Malaysia, Thailand und Laos bis China gefahren und hatte viel Interessantes erlebt. Dies vermittelte er in einem interessanten Vortrag. So besuchte er in Kuala Lumpur das Thaipusam-Fest, fuhr am River Kwai entlang, besuchte das Goldene Dreieck Thailand, Myanmar, Laos und fuhr dann weiter nach China.

Trotz des zweistündigen Vortrags lauschten die Teilnehmer interessiert und stellten Fragen.

Mit seiner Grenzpassage nach China beendete Herr Lasch zunächst seine Ausführungen zum Leidwesen der interessierten Zuhörer. Er bot aber an, bei einer erneuten Einladung durch den Verein, seinen Reisebericht fortzusetzen. Diese Einladung wird sicher nicht lange auf sich warten lassen. Alle Anwesenden sind dann bestimmt wieder unter seinen begeisterten Zuhörern.

 

Unsere Kontaktdaten:

Senioren Selbsthilfe e.V.
Fleischmarkt 5,
04860 Torgau

Tel.: 03421 77 68 06
Fax: 03421 77 68 07

Mail: info@seniorenzentrum-torgau.de

Seniorenzentrum Torgau